Usability-Testing in München am 23.05.2018

Wie können Mitarbeiterbefragungen für den Anwender möglichst angenehm, anschaulich und nutzerfreundlich gestaltet werden? Das Usability-Testessen ist eine Plattform um ehrliches Nutzerfeedback zu erhalten. Tester werden gebeten hierfür die „Thinking-Aloud-Methode“ anzuwenden und damit alles laut auszusprechen, was Ihnen bei der Nutzung durch den Kopf geht.

Wir danken allen, welche die OurSurvy-App aus der Perspektive eines Mitarbeiters getestet haben. Bestehende Unklarheiten von Symbolgestaltung und Funktionen (z.B.: Swipen) können so ausgeräumt werden (Rückweisungs-Merkmale). Lob gab es für übersichtlichen Aufbau durch die Notizzettel, die Feedbackmöglichkeit und die einfache Bedienung (Begeisterungs-Merkmale).

Unser Ziel ist eine weitere Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit und intuitiven Bedienung der Smartphone-App, damit das Thema Psychische Gefährdungsbeurteilung attraktiv und kurzweilig gestaltet werden kann.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.